Big Pharma Supergau: Offizielle Zahlen

https://rumble.com/embed/v3w93fd/?pub=o970d

“Mitte Oktober 21, also keine zehn Monate nach Impfbeginn, kamen in der EU bereits weit über 2 Millionen Impfschäden und mehr als 25.000 Impf-Tote ans Licht. Zahllose der Letzteren erlitten sofortigen Herzstillstand.

In der EU entsprachen diese Todesfälle, je nach Land, dem über 30- bis 80-fachen des langjährigen Durchschnitts aller Verstorbenen, die durch alle verabreichten Impfungen insgesamt zu Schaden gekommen sind. In den USA wurden ebenfalls Mitte Oktober 21 bereits über 15.000 Tote und etwa 800.000 Impfgeschädigte verzeichnet.

Ich betone, dass dies alles öffentlich einsehbare Zahlen sind. Doch Vorsicht, sie sind allesamt ohne jegliche Dunkelziffer zu verstehen.”

(Ende des Transkripts)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert