9/11: Da waren keine Flugzeuge!

Hier die erste private Aufnahme (keine Flugzeuge)

Hier die zweite private Aufnahme (keine Flugzeuge)

Hier ausführlicher in einer weiteren privaten Aufnahme

Hier das Protokoll zur dritten Aufnahme

Menschen fallen über das gesamte Video aus dem Gebäude

10:15 beginnend 

11:10 weitere Menschen fallen aus dem Gebäude 

Schockstarre hat bei den noch ahnungslosen Beobachtern eingesetzt. 

11:25 Explosion des zweiten Turms. 

Es ist kein Flugzeug zu hören, nur eine Explosion. Es wird über kein Flugzeug gesprochen.

Ab 12:20 wird über Bomben gesprochen.

12:50 Eine Frau sagt “Es ist definitiv eine Bombe.”

13:46 Mann “Es ist eine Bombe, sie wussten, dass jeder drauf schauen wird, das ist krank”. 

Stellt euch vor was los war, als sie über die Massenmedien wochenlang nur die Flugzeuge sahen. Denke an das Ash Experiment. Wenn die Mehrheit der Meinung einer Flugzeugversion ist, schließen sich Menschen der Masse an, sie trauen ihren eigenen Sinnen nicht mehr. 

15:50 beginnt eine Frau die Frage in die Runde zu stellen ob es ein Flugzeug oder eine Bombe war… alle Antworten “eine Bombe”… 

Frau: “… denn die sagen, (Medien) es war ein Flugzeug.”

Mann ”Was reden die? Das ist einfach aus dem Nichts plötzlich explodiert. Es ist einfach in die Luft gegangen!… Vor 2 Minuten”

16:18 Mann “Da war kein scheiß Flugzeug! Worüber reden die verdammt nochmal?” 

16:36 Die Gruppe beginnt nun zu zweifeln. 

20:20 fragt eine andere Frau ob es ein Flugzeug war. Mann verneint eindeutig, es flog in die Luft. 

23:40 Mann der im 59 Stock war, es runter schaffte, hat keine Ahnung ob es ein Flugzeug war. 

24:46 zerbrochenes Glas am Boden obwohl die Explosion oben stattfand. Hinweis auf Explosionen im Untergrund des WTC.

31:58 wird der Kameramann von einem Passant gefragt was passiert sei, er antwortet ihm dass er nicht weiß was beim ersten war aber der zweite Turm flog in die Luft. Es war eine Bombe. “definitiv eine Bombe” wiederholt er. Der Passant wiedergibt die offizielle Info, der Kameramann widerspricht ihm überzeugend. 

Am Ende wiederholt er sich: “Es war eine Bombe.”

Frag dich wieso du so ein Video noch nie in den Massenmedien gesehen hast. Es wurde zensiert, jahrzehntelang.

Und dann war da noch World Trade Center Nr. 7

Dieses Gebäude wurde am Nachmittag desselben Tages gesprengt. Die Mühe einer Filmproduktion mit Flugzeugen machte man sich hier nicht mehr. Dafür verschwiegen die Medien überwiegend diese Sprengung, so dass Viele bis heute glauben, es ging “nur” um die Zwillingstürme.

In Wahrheit wurden also drei Gebäude gesprengt.

(Einsturz im freien Fall bei 1 : 05 min des folgenden Videos):

Die Wahrheit sogar im Mainstream

Damals ohne Flugzeuge, heute ohne Virus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.