Ich verklage die Schule

Albert Einstein sagte mal Jeder ist ein Genie. Aber wenn man einen Fisch nach seiner Fähigkeit, Bäume zu erklimmen, beurteilt, wird er sein ganzes Leben lang denken, er sei dumm.

Meine Damen und Herren, in der Jury haben wir das moderne Schulsystem auf der Anklagebank. Ich freue mich, dass Sie kommen konnten. Der Fisch möchte nicht nur Bäume erklimmen, sondern auch von ihm herunter klettern und zehn Meilen Läufe machen. Sie sagen jetzt Schule. Bist du stolz auf die Dinge, die du getan hast Millionen von Menschen in Roboter zu verwandeln Findest du das lustig Fein. Ist dir klar, wie viele Kinder sich damit beschäftigen, dass der Fisch

stromaufwärts schwimmt und

Gläubig. Sie sind nutzlos. Nun, die Zeit ist gekommen. Keine Ausreden mehr. Ich rufe die Schule auf die Anklagebank und beschuldige sie, Kreativität und Individualität zu töten und den Geist zu missbrauchen. Es ist eine alte Institution, die ihren Zweck überlebt hat. Euer Ehren, damit schließe ich meine Eröffnungsrede.

Und wenn ich die Argumente für meine Klage vorlegen kann, werde ich es beweisen. Fahren Sie fort. Hier ist das erste Beweisstück. Ein Telefon von heute. Merken Sie es. Hier ist ein Telefon von vor 150 Jahren. Großer Unterschied, stimmt’s Folgen Sie mir. Hier ist ein Auto von heute. Hier ist ein Auto von vor 150 Jahren. Großer Unterschied, richtig. Nun, hier ist ein Klassenzimmer von heute. Und hier ist ein Klasse von vor 150 Jahren.

Ist das nicht eine Schande Buchstäblich mehr als ein Jahrhundert. Doch, es hat sich noch nichts verändert. Aber sie behaupten, Schüler auf die Zukunft vorzubereiten. Mit Beweisen wie diesen muss ich aber fragen Bereiten Sie die Schüler auf die Zukunft oder auf die Vergangenheit vor Ich habe den Lebenslauf der Schule überprüft und ihr Strafregister zeigt, dass sie dazu geschaffen wurde, Leute für Fließbandarbeit auszubilden, was erklärt, warum sie Schüler nett und ordentlich in Tischreihen setzen, ihnen sagen, sie sollen stillsitzen, schön die Hand heben, wenn sie sprechen wollen, ihnen eine kurze Pause zum Essen gehen und ihnen acht Stunden lang täglich sagen, was sie denken sollen.

niemals über ihr eigenes Können nachdenken Sie sind dumm.

Oh, und sie zwingt die Schüler, eine Eins zu kämpfen. Eine Zahl, die die Produktqualität auszeichnete. Güteklasse eins beim Fleisch. Ich verstehe. Damals waren andere Zeiten. Wir alle haben eine Vergangenheit. Ich selbst bin kein Gandhi. Aber heute brauchen wir keine Roboter, Zombies zu produzieren. Die Welt ist fortgeschritten. Jetzt brauchen wir Menschen, die kreativ denken, innovativ, kritisch und

unabhängig sind mit der Fähigkeit, sich mit anderen zu verbinden. Sehen Sie, jeder Wissenschaftler wird Ihnen sagen, dass keine zwei Gehirne gleich sind. Und jeder Elternteil mit zwei oder mehreren Kindern wird diese Behauptung bestätigen. Also bitte erklären Sie, warum Sie die Schüler wie Schablonen oder Einheitsmützen behandeln, indem sie ihnen diese Einheitsscheiße geben.

Achten Sie auf Ihre Sprache.

Entschuldigen Sie, Herr Vorsitzender, aber wenn ein Arzt all seinen Patienten genau die gleiche Medizin verschreiben würde, wären die Ergebnisse tragisch und viele Menschen würden kränker werden, wenn es die Schule geht. Ist es genau das, was passiert Dieser pädagogische Missbrauch, bei dem ein Lehrer vor 20 Kindern steht, von denen jede

verschiedene Anlagen, verschiedene Bedürfnisse, verschiedene Gaben, verschiedene Träume und sie lehren das Gleiche auf gleiche Weise. Das ist entsetzlich, meine Damen und Herren. Der Angeklagte soll nicht freigesprochen werden. Das könnte eine der schlimmsten Straftaten aller Zeiten bedeuten. Seien Sie engagiert und erwähnen Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter behandeln.

Einspruch. Abgelehnt.

Ich möchte das hören. Es ist eine Schande. Ich meine, Lehrer haben die wichtigste Aufgabe, die es gibt. Und doch sind sie unterbezahlt. Kein Wunder, dass so viele Schüler zu kurz kommen. Lasst uns ehrlich sein. Lehrer sollten genauso viel verdienen wie Ärzte, weil ein Arzt Herzoperationen durchführen und das Leben eines Kindes retten kann. Aber ein großartiger Lehrer kann das Herz dieses Kindes erreichen und ihm erlauben, wirklich zu leben.

Nun, Lehrer sind Helden, die oft beschuldigt werden, aber sie sind nicht das Problem. Sie arbeiten in einem System ohne viele Optionen und Möglichkeiten. Die Lehrpläne werden von politischen Entscheidungsträgern erstellt, von denen die meisten nie einen Tag in ihrem Leben gelehrt haben. Sie sind nur besessen von standardisierten Tests, von denen sie glauben, dass das Beantworten einer Multiple Choice Frage den Erfolg bestimmt.

Das ist so weltfremd.

In Wirklichkeit sind diese Tests zu grausam, benutzt zu werden und sollten abgeschafft. Aber hört nicht auf mich. Hört auf Frederick Kelly, dem Mann, der diese standardisierten Tests erfunden hat. Er sagte, ich zitiere, und ich habe gedacht, dass diese Tests zu grausam sind, verwendet zu werden. Meine Damen und Herren, in der Jury, wenn wir diesen Weg fortsetzen, werden die Ergebnisse tödlich sein.

Ich habe nicht viel Vertrauen in die Schüler, aber ich habe Vertrauen in Menschen. Und wenn wir Gesundheitsvorsorge, Autos und Facebookseiten individuell einrichten können, dann ist es unsere Pflicht, das Gleiche im Bildungswesen zu tun, das zu aktualisieren und zu ändern und diesen Geist zu beseitigen. Denn dieser ist nutzlos, es sei denn, wir arbeiten daran, aus jedem einzelnen Schüler den Geist hervorzubringen.

Das sollte unsere Aufgabe sei keine Pflicht, Fächer mehr. Lasst uns stattdessen den Kern jeden Herzens, in jeder Klasse erreichen. Klar, dass Mathematik wichtig ist, aber nicht wichtiger als Kunst oder Tanz. Lasst uns jeder Gabe die gleiche Chance geben. Ich weiß, das klingt nach einem Traum, aber Länder wie Finnland machen beeindruckende Dinge. Sie haben kürzere Schultage. Lehrer kriegen einen ordentlichen. Nun, es gibt keine Hausaufgaben. Und sie konzentrieren sich auf die Zusammenarbeit statt auf Konkurrenz. Und hier ist der Witz an der Sache.

Jungs und Mädels, deren Bildungssystem übertrifft jedes andere der Welt. Andere Orte wie Singapur folgen schnell. Montessori. Schulprogramme wie. Es gibt nicht nur eine einzige Lösung, also lasst uns in Bewegung kommen. Dann, während die Schüler vielleicht 20 % unserer Bevölkerung ausmachen, sind sie 100 % unserer Zukunft. Kümmern wir uns also Ihre Träume. Es lässt sich nicht

sagen, was wir erreichen können. Dies ist eine Welt, eine Welt, an die ich glaube und in der Fische nicht mehr gezwungen sind, auf Bäume zu klettern. Meine Beweisführung ist abgeschlossen.

Allgemeiner Hinweis zum Urheberschutz:

Der Inhalt ist Telegram entnommen. Wir gehen davon aus, dass die entsprechenden Kanalbetreiber an der Verbreitung interessiert sind und haben uns deshalb die Veröffentlichung erlaubt.

Sollten wir mit dieser Annahme falsch liegen, bitten wir um kurzen Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.