Personalfachkaufmann/frau IHK: Personalentwicklung, Prüfungsfragen, Teil 3

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=6rp8v9shXz4&w=420&h=315]

Personalfachkaufmann/frau IHK, Prüfung entschlüsselt!

 

Personalfachkaufmann/frau IHK: Blogbeitrag als Audiodatei zum Herunterladen

Willkommen zurück! Mein Name ist Marius Ebert. Wir sind in einer Serie über die Instrumente der Personalentwicklung. Und wir haben in den vorherigen Videos gesehen, dass es drei Gruppen gibt. Es gibt die Bildung, die Aufgabenstrukturierung und die Karriereplanung.

Im Rahmen von Bildung sprechen wir von Ausbildung und Fortbildung. Und hier gibt es nun Methoden. Diese Methoden sind Gegenstand dieses kleinen Videos, also die Methoden im Rahmen der Bildung. Und wir unterscheiden auch hier wieder zwischen drei Gruppen. Training, Training, Training. Das ist die Gemeinsamkeit, und jetzt kommen die Unterschiede: training on the job, training off the job und training near the job. Schauen Sie: In der ersten und dritten Zeile ist alles gleich. In der zweiten Zeile sind die Unterschiede: on, off und near the job.

Training on the job ist Learning-By-Doing. Das Anlernen. Die Vierstufenmethode: Das Vorbereiten, Vormachen, Nachmachen und Üben. Die Vierstufenmethode gehört hierhin. Training off the job ist weg vom Arbeitsplatz. Da sind die Seminare, die Workshops, das E-Learning und noch vieles mehr. Bei training near the job gibt es zum Einen das Coaching und zum Anderen die Qualitätszirkel.

So das soll zunächst als struktureller Überblick genügen. Denken Sie daran, dass wir schon sehr ins Detail gegangen sind. On the job, off the job, near the job sind die Methoden im Rahmen der Bildung.

Das war’s, aber nicht für Sie. Denn wenn Sie leichter und schneller lernen wollen, dann schauen Sie unter www.spaßlerndenk-shop.de. Schauen Sie unbedingt rein.

Mein Name ist Marius Ebert. Dankeschön!

 

 © Dr. Marius Ebert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.