Was das ZDF mit einer Diktatur zu tun hat

"Die Welt" schreibt treffend: „Das ZDF hat sich des vollendeten Betruges an seinen Zuschauern schuldig gemacht."

Worum ging es?

Es ging um die Sendung „Deutschlands Beste“ im ZDF. In dieser Sendung sollte per Zuschauer-Abstimmung die besten Deutschen gewählt werden – was auch immer das heißt…

Da geht also ein öffentlich-rechtlicher Sender, der sich durch Zwangsabgaben finanziert, hin und manipuliert eine Wahl. Ich bin erschrocken. Und ich lasse den Einwand nicht gelten, es handele sich nur um eine banale Unterhaltungsshow.

Es wurde eine Wahl manipuliert.

Das Manipulieren von Wahlen ist systemimmanentes Element von Diktaturen, es ist zynisch und menschenverachtend.

Das muss in dieser Deutlichkeit gesagt werden.

Wir hatten es  in der Vergangenheit und wir sollten wachsam sein. Sehr wachsam…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.