Impfung: Hineinmanipuliert über Gruppendruck!

Die Informationen über die Gefährlichkeit der Impfung waren öffentlich zugänglich, zum größten Teil verständlich geschrieben und erreichbar für jeden mit Computer und Internetanschluss.

Warum also ließen sich die Menschen impfen? Eine Erklärung liefert der sogenannte „Asch–Versuch“, der zeigt, dass Menschen gesellschaftliche Akzeptanz wichtiger ist, als die Wahrheit und die eigene Gesundheit.

Das folgende Video zeigt den Versuch:

Auch autoritäres Auftreten erreicht den Zweck

Allgemeiner Hinweis zum Urheberschutz: Der Inhalt ist Telegram entnommen.
Wir gehen davon aus, dass die entsprechenden Kanalbetreiber an der Verbreitung
interessiert sind und haben uns deshalb die Veröffentlichung erlaubt.

Sollten wir mit dieser Annahme falsch liegen, bitten wir um kurzen Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.