Was ist der Handelsmakler?

Prüfung: Geheimnisse der Lösungsfindung (Was ist der Handelsmakler?)

Was ist der Handelsmakler?

Vermittelt nur gelegentlich Verträge (Was ist der Handelsmakler?)

Wir haben bereits einen Begriff kennengelernt, der so ähnlich ist, nämlich wir haben den Begriff des Handelsvertreters kennengelernt. Jetzt geht es um den Handelsmakler.

Und der Handelsmakler vermittelt, vermittelt ist hier das Schlüsselwort, das uns die Brücke baut zum Inhalt, vermittelt in fremden Namen für fremde Rechnung.

mattysimpson / Pixabay

Und wenn Sie das Video über den Handelsvertreter schon kennen, dann werden Sie sagen: „Wo ist denn jetzt der Unterschied? Ist doch genau wie beim Handelsvertreter…“ – Ja, genau, die ersten beiden Punkte sind genau identisch mit dem Handelsvertreter. Jetzt kommt hier der entscheidende Unterschied: Er vermittelt gelegentlich Verträge. Wie war es im Unterschied zum Handelsvertreter? Der Handelsvertreter vermittelt dauerhaft oder ständig. Ja, das ist die Sache des Handelsvertreters, während der Handelsmakler genau wie der Handelsvertreter in fremden Namen für fremde Rechnung, aber hier ist das Entscheidende, gelegentlich Verträge vermittelt.

Prüfung: Geheimnisse der Lösungsfindung (Was ist der Handelsmakler?)

Wollen Sie lernen ohne zu leiden, klicken Sie auf den Link unter diesem Video.

Mein Name ist Marius Ebert.

Vielen Dank.

© Dr. Marius Ebert

 

Kommentar verfassen