Schlagwort-Archive: Arbeits- und Lerngruppe Teil 2

Arbeits- und Lerngruppe Teil 2

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Exaxij8oPbk?rel=0&w=420&h=315]

IHK-Prüfung entschlüsselt (Arbeits- und Lerngruppe Teil 2)

Hallo, mein Name ist Marius Ebert. Willkommen zu Teil zwei unserer Videoserie über die Arbeits- und Lerngruppe.

Im ersten Teil habe ich erklärt, was das ist was die wesentlichen Elemente sind. Hier in Teil 2 ist nun gefragt nach dem Nutzen einer Arbeits- und Lerngruppe.

Nutzen einer Arbeits- und Lerngruppe (Arbeits- und Lerngruppe Teil 2)

Was ist der Nutzen einer Arbeits- und Lerngruppe? Also, mir fallen hier mindestens 4 Dinge ein:

  • Einmal: In einer Arbeits- und Lerngruppe wird die Kreativität erhöht. Sie wird gefördert.
  • Dann: das Gruppenverhalten. Damit meine ich Sozialverhalten, respektvoller Umgang miteinander. Das meine ich mit Gruppenverhalten wird gefördert.
  • Information und Kommunikation wird verbessert. Man ist im Austausch, man ist im Gruppenprozess, Information und Kommunikation wird erhöht.
  • Und die Motivation der Mitarbeiter steigt. Warum steigt sie? Nun, wir haben im ersten Teil gesehen: Ein Element der Arbeits- und Lerngruppe ist Rauslösen aus der Tagesroutine. Vielleicht auch mit anderen Kollegen mal zusammen kommen.

Man kann darüber streiten, ob man eine Arbeits- und Lerngruppe abteilungsintern macht oder abteilungsübergreifend. Besser ist es im Grunde abteilungsübergreifend. Wenn man das macht, dann hat man hier noch einen weiteren Vorteil, nämlich abteilungsübergreifendes Denken. Wenn man das so macht, wenn man also eine Arbeits- und Lerngruppe abteilungsübergreifend gestaltet. Was man nicht unbedingt machen muss, aber man tut vielleicht gut daran, es zu tun. Dann hat man einen weiteren Vorteil, nämlich abteilungsübergreifendes Denken, Motivation, weil man eben losgelöst, herausgelöst ist von der Tagesroutine, weil man eventuell mit anderen Kollegen mal zusammenkommt aus anderen Abteilungen, und weil man kreativ arbeiten kann, und weil dort kein Chef in dem Sinne steht vorne, sondern ein Moderator. Und der Moderator ist ja jemand, der den Lösungsprozess, das Lernen, hier es geht ja um Lernen, ja, Arbeits- und Lerngruppe, das Lernen, das kluge Fragenstellen anregen soll.

IHK-Prüfung entschlüsselt (Arbeits- und Lerngruppe Teil 2)

Okay, das war’s.

Klicken Sie nun unter dem Video auf www.spasslerndenk-shop.de. Dort warten wertvolle Lernhilfen auf Sie.

Mein Name ist Marius Ebert.

Vielen Dank.

© Dr. Marius Ebert