Appell an das Militär (Quelle: Johannes Müller, Telegram-Kanal “Denkanstöße”

#################################################

                                         Denkanstoß #992

                                                 29.05.2021 

#################################################

Liebe Mitmenschen,

               Sehr geehrter General Markus Laubenthal,

               sehr geehrter Brigade-General Markus Keitmayr,

               sehr geehrte Berufssoldaten und Veteranen,

Sie alle haben einmal einen Eid geschworen, der da lautet:

‘Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen, so wahr mir Gott helfe.’

Nun stehen Sie vor einem Konflikt.

Seit 15 Monaten bekommen wir Faschismus in Reinform vorgeführt.

Unter dem Deckmantel des Corona-Märchens erleben wir einen versuchten Genozid am Deutschen Volk.

Dazu werden die lebenslangen Verbrechen am Deutschen Volk sichtbar gemacht. 

Wir begriffen, dass diese ‘BRD’ eine von den NaZis 1948 installierte Besatzungsadministration ist.

Es ist, wie am 03.02.2012 vom International Gerichtshof in Den Haag bestätigt, der Rechtsnachfolger des Dritten Reichs, der National-Zionisten.

Diese riesige Mafia ist ein in den USA eingetragenes Firmenimperium mit 47.000 Unterfirmen.

Die ‘BRD’ war NIE ein Staat, verfügte NIEMALS über hoheitliche Rechte und diente seit jeher einzig dazu, das Deutsche Volk maximal auszurauben und in letzter Instanz vom Erdboden zu eliminieren.

Um diese Unfassbarkeit in die Köpfe zu bringen, veröffentlichten die US-Militärs am 19.08.2020 auf dem offiziellen FBI-WEB-Server  die ‘Protokolle der Weisen von Zion’.

Diese Zionisten sind Satanisten, fußend auf Khasaren, Jesuiten, Babyloniern und mehr.

Sie selber bezeichnen sich als ‘die Zinnsoldaten Satans’. Ihre menschenfeindlichen satanischen Rituale, bevorzugt gegen Kinder, haben bis heute Bestand.

Zu ihrer Tarnung schlüpften sie in den Mantel von Talmud-Juden, zutiefst verhasst von den echten, orthodoxen Thora-Juden, auf die wir Christen zurückgehen.

Das Deutsche Volk befindet sich seit 1914 im Krieg(!)

Wir sind Kriegsgefangene im Waffenstillstand, an denen unsägliche Kriegsverbrechen begangen werden.

GÜLTIGES Recht ist Völkerrecht, Menschenrecht, die Genfer Konventionen und seit 1945 die S.H.A.E.F.-Gesetze der Siegermacht USA.

Wir erleben seit Anfang 2020 in unglaublicher Größenordnung Kriegs- und Menschenrechtsverbrechen am Deutschen Volk, begangen von zumindest 3 bis 5 Millionen Schergen des satanischen Systems ‘BRD’ mit all seinen Mitwirkenden und Kooperationspartnern.

Dieses rein auf Erpressung, Kompromittierung und existenziellen Abhängigkeiten fußende System, betreibt u. a. die Geschäftsinhalte Menschen-, Kinder-, Organ-, Drogen- und Waffenhandel, dazu in immensem Ausmaß Pädokriminalität.

Das satanische System erstreckt sich u. a. auf Politik, Medien, Kirchen, Hochfinanz, Großkonzernspitzen, Missbildungssystem, Judikative, Exekutive und Leistungssport. 

In wieweit diese Millionen Straftäter, die Dunkelwesen, überhaupt Menschen sind, sei einmal dahingestellt. Nach meiner Überzeugung können es keine göttlich beseelten Menschen sein.

Geschätzte 10 bis 20 Millionen Menschen des Deutschen Volkes haben diese Wahrheit mittlerweile begriffen. Es werden täglich Zigtausende mehr.

Alois Irlmair sagte einst:

‘Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk auf mit den Soldaten. Dann wird jeder, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt.’

Erfüllen Sie Ihren geleisteten Eid, das Deutsche Volk fleht um Hilfe.

Ihren Eid gegenüber den Menschen des Deutschen Volkes, nicht den, betreffend eines zionistischen Verbrecher-Syndikats.

#################################################

Anmerkung: Ein Appell möchte naturgemäß verbreitet werden. Ich gehe daher davon aus, dass der Verfasser – Johannes Müller – nichts gegen diesen Artikel einzuwenden hat.

Sein Telegram-Kanal “Denkanstöße” ist ebenfalls sehr lesenswert. Johannes Müller hat eine in vielen Jahren erarbeitete profunde Sachkenntnis der wahren Gegebenheiten in Deutschland und weltweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.