Die Adobe Creative Cloud (Gastbeitrag)

 

Mit der Adobe Creative Cloud stehen dem Nutzer sämtliche Applikation aus der Adobe Creative Suite (Versionsnummer 6) jederzeit zur Verfügung. Da wäre das allseits beliebte Photoshop, der Illustrator, aber auch viele weitere Programme wie InDesign oder Lightroom sind in Minuten einsatzbereit.

Dazu kommen die Adobe eigenen Online-Dienste um Dateien zu synchronisieren, gemeinsam zu bearbeiten oder einfach zum Abspeichern der eigenen, kreativen Arbeiten und Datenmengen. Selbstredend steht nach Abschluss (des mit 30€ recht preisgünstigen) Abonnements dem User alle aktuellen Versionen zur Verfügung, der Update-Wahn hat also ein Ende. 

Alle weiteren Infos bekommt man an dieser Stelle: http://www.adobe.com/de/creativecloudforstudents/
 

BloggerAmt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.