Warnung vor Fernlehrgängen (Stimme eines Teilnehmers)

Wenn ich selber vor Fernlehrgängen warne, begebe ich mich natürlich auf “dünnes Eis”, da man mir schnell unterstellt, ich wolle ja nur die Wettbewerber schlecht machen. Deswegen drucke ich im folgenden die Email eines Interessenten ab, der zu spät zu mir gefunden hat:

“Wenn ich gewusst hätte vorher! Dass der Fernlehrgang so aufgebaut ist …hätte ich ihn niemals gebucht…

Ich dachte durch die ach so schöne Werbung dass Fernlehrgang etwas mit Computer zu tun haben sollte… so das man am PC lernt….so dachte ich mir das….

Die Realität sieht anders aus….Schlechte Skripte, zu unverständlich geschrieben, viel Zeit die ich nicht habe da ich Familienvater bin mit 3 Kinder muss investiert werden und meine ganze Familie leidet darunter …so wars nicht geplant….

Jetzt bin ich sehr Frustriert, wünschte ich hätte niemals gebucht…Fühle mich gewaltig “verarscht”!”

Ende des Zitats, Hervorhebungen durch Fettdruck von mir.

Das Folgende ist wieder von mir:

Kommentar verfassen