Archiv für den Monat: Mai 2009

Danke! Konzert am 20.05.2009 in Bad Honnef

Ein wunderschöner Saal mit Stuckdecken, ein Steinwayflügel, eine grandiose Lichtanlage und eine Bühne, auf der wir uns spontan wohl gefühlt haben. Das waren die äußeren Gegebenheiten gestern Abend im Kursaal Bad Honnef. Und als der "Videomann" sich wegen einer Grippe entschuldigen musste, hat Dr. Hinterberg (verantwortlich für die Technik) schnell und spontan einen "Ersatzmann" organisiert. Herr Hinterberg hatte auch die Idee, den Titel des Konzertes "Ich zünd’ ein Feuer an" durch einen Kerzenständer auf dem Steinway-Flügel umzusetzen. Habe gestern Nacht noch kurz in die Video-Aufnahmen hineingeschaut. Das kommt super !

Und das Konzert? Mirka trotz eines Trauerfalls in Hochform und 11 Lieder unseres Programms, die gestern Abend Weltpremiere hatten (11 von 26 Stücken). Vielen Dank vor allem für die absolut bewegenden Reaktionen aus dem Publikum. Das ganze Konzert wurde auf Video aufgenommen. Einen Ausschnitt werden wir auf Youtube hochladen und zeigen ihn demnächst hier.

Und dann war noch wie durch ein Wunder jemand vom Generalanzeiger da (ich hatte die Presse nur über die Online-Agenturen aber nicht direkt informiert.)

Nochmals vielen Dank für Alles!

Bis zum nächsten Mal, viele Grüße

Marius Ebert

535-03

Dr. Ebert Kolleg

Am Kissel 7

53639 Königswinter

Tel. 02223/90 59 75

Fax 02223/90 59 76

http://www.spasslerndenk.de

info@spasslerndenk.de

Add to Technorati Favorites

Kunst: Die Kunst der Transformation

Was mich an Kunst fasziniert, ist die Fähigkeit der Verwandlung. Man schaut auf ein schönes Bild und die Welt um uns erscheint uns schöner, reicher, transformiert.

Was ich gestern entdeckt habe, möchte ich hier (mit)teilen: Ein Talentwettbewerb in Großbritannien. Eine Frau betritt die Bühne. Sie stellt sich vor. Die Reaktion des Publikums zeigt: Sie haben ein Urteil gefällt. Und dann… Sehen Sie selbst:

Bis zum nächsten Mal

Viele Grüße

Marius Ebert

Add to Technorati Favorites

Konzert am 20.05.09 im Kursaal Bad Honnef (Vorverkauf läuft)

Heute möchte ich gerne Alle einladen, die in der Nähe wohnen oder vielleicht an diesem Abend gerade in der Nähe sind. Ich weiß auch, dass Einige für den Abend extra anreisen und das freut mich Alles sehr. Wir haben ein komplett neues Programm kreiert und wenn die Besucher von dem Konzert so viel Energie bekommen, wie Mirka und ich, wenn wir die Lieder üben, dann wird es ein gelungener Abend.

Ich singe – wie immer – nur meine eigenen Lieder, meine – überwiegend deutschen – Texte mit der Musik, die ich mit Mirka Mörl zusammen komponiert habe. Gecoverte Lieder spielen wir – auch diesmal – nicht.

Und dann hat uns noch Frau Bettin von der Grafikagentur "KLEINEFISCHE" (was ein schöner Name) einen traumhaften Flyer designed, der nächste Woche in Bad Honnef und Bonn Bad Godesberg verteilt werden wird, damit noch viele Menschen inspiriert werden, auch zu diesem Abend zu kommen. Besonders freue ich mich über jede(n) (ehemaligen) Seminarteilnehmer/in, den/die ich an diesem Abend wiedersehen darf.

090505 Flyer Konzert.indd

Genaueres auch hier: marius-ebert.de

Ich freue mich auf Sie!